Lebensgemeinschaft

Burg Disternich

zukunftsorientiert handeln | gemeinschaftlich leben | soziokratisch entscheiden
regional wirken | ökologisch agieren | innerlich wachsen | miteinander strahlen

Was steht an

Letztes Event: Folk & Fire am 17. Juni 2022 - ein Event des BurgOase e.V.

Vielen Dank an das Duo Tarantata mit ihrem selbstgebauten Bühnenwagen, Julia Zech und Nathan Bontrager sowie René Albert für seine Jonglierkünste und Feuershow.

Wer wir sind

Hallo,

wir sind die Lebensgemeinschaft „Burg Disternich“.
Dieser lebendige, sich ständig entwickelnde Ort bietet auf ca. 10 ha gerade rund 25 großen und kleinen Bewohner:innen unterschiedlichen Alters ein Zuhause.
Inmitten der Zülpicher Börde, umgeben von traditioneller Agrarlandschaft, ist dieser Ort mit Bach, See, Weiden und kleinen Waldstücken eine Oase und Heimat vielfältiger Flora und Fauna, z.B. für Wildbienen, Eisvögel, Graureiher, Nutria, Ringelnattern…
Zusätzlich leben auf dem Gelände als Haustiere Schafe, Pferde, Ziegen, Schweine, Esel, Enten, Katzen, Hunde, Bienen.

Hier finden vielfältige Projekte einen Ort der Verwirklichung, unter anderem die Pflege und Kultivierung der Natur, die ökologische Gebäudesanierung und das Erschließen neuer Lebensräume auf dem Gelände, als auch individuelle Projekte wie ein Seminarzentrum, eine KiTa, ein Tonstudio, eine Künstlerwerkstatt, eine Kultur- und Begegnungsstätte, ein Architekturbüro, ein Naturspielplatz, ein Streichelzoo und vieles mehr.

Im Jahr 2020...

Wir sind kein Ort für Sexismus, Rassismus sowie jegliche andere Form der Diskriminierung. Wir setzen uns für ein solidarisches, nachhaltiges und respektvolles Miteinander ein.